Schwedische Massag
Schwedische Massag

www.schwedischemassage.de

Herzlich willkommen auf meiner Homepage. Auf meiner Internetpräsenz erhalten Sie Informationen über meine professionellen Leistungen als Dienstleister im Sport- und Gesundheitsbereich, sowie der mobilen Massage im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

Ich biete eine Bandbreite an Angeboten für Privatpersonen und Firmen in der Metropolregion München inkl. Erding, Freising, Landshut, Deggendorf bis Mühldorf an und unterstütze Sie gerne mit einer um-fassenden und fachlich kompetenten Beratung, sowie meiner langjährigen Erfahrung.

 

Ich freue mich auf unseren ersten Termin oder Kontakt!

Bernd Rausch

Massagetherapeut / Medios zertifiziert

  • Heilpraktiker i.A.
  • Massagetherapeut Medios
  • Masagepraktiker Medios
  • Sportmasseur Medios
  • Sport-Tapingpraktiker Medios
  • Mobile Massage Medios
  • Triggerpunktbehandlung Wellness & Prävention Medios
  • Fitnessfachwirt IHK / BSA
  • Zert. Personaltrainer BSA
  • Trainer für präventives Rückentraining BSA
  • Lehrer für Prävention- und Gesundheitssport BSA
  • Trainer für Sportrehabilitation BSA
  • Trainer für Fitness, Prävention und Gesundheitssport BSA
  • Trainer für Ernährungslehre BSA
  • Trainer für Cardiosport BSA
  • Trainer Fitness A-Lizenz BSA
  • Trainer Fitness B-Lizenz BSA
  • Kursleiter Rückenschule BSA  i.A.

Ausbildung und Erfahrung

Mobil und in der Praxis...

In den vergangenen Jahren konnte ich neben meiner Tätigkeit in den Praxen von Massierbar in München Bogenhausen und im Müllerschen Volksbad auch regelmäßig mobil in Firmen rund um und in München tätig sein.

 

Dazu gehörten Hexal Pharma, 1A Pharma, DHL, MVG, SWM, Moet, Microsoft u.v.a. Aber auch diverse Messen wie der Deutsche Chirurgen Kongress 2019 und Events wie der Womens Run München 2016 sowie der Münchner Firmenlauf 2017, 2018 und 2019.

 

Da ich lange Zeit 7 Tage / Woche in der Massage tätig war, habe ich alleine von Frühjahr 2017 bis Frühjahr 2018 über 3000 Kunden massiert. Sie können also versichert sein, nicht nur in gut ausgebildeten sondern auch in sehr erfahrenen Händen zu sein.

Die schwedische Massage

Was sie ist und was sie kann..

Die "Schwedische Massage” ist eine normale klassische Massage, also eine Mischung aus Knetungen, Streichungen und Zirkelungen, die vor allem der Muskellockerung dient und auf den schwedischen Arzt Per Henrik Ling aus dem 19. Jahrhundert zurückgeht.

 

Eine schwedische Massage empfiehlt sich immer dann, wenn der Schwerpunkt der Behandlung auf das Lösen von Muskelverspannungen, vor allem im Nacken- Schulter und Armbereich ausgerichtet ist!

 

Bei der Teilkörpermassage handelt es sich meist um eine 20-30-minütige Anwendung, die sich auf den Bereich Rücken, Schultern und Nacken beschränkt.

 

Zu einer schwedischen Ganzkörpermassage die 40-60 min. dauert, gehören in der Regel Rücken, Schultern/Nacken, Beine, Füße, Arme und Hände.

 

Die Schwedische Massage ist nur mäßig ölig, alle nicht massierten Bereiche bleiben bekleidet oder werden bedeckt.

 

Eine schwedische Massage ist keine Wellnessmassage, LomiLomi, Ayurveda oder eine "Streichelmassage" sondern eine hocheffektive, nicht-medizinische Massage die sich hervorragend eignet um verspannte Muskeln sowie "Verklebungen der Faszien" zu lösen, die Durchblutung und den Lymphfluss zu steigern und so für eine wohltuende Lockerung im gesamten Schulter- Nacken- und Rückenbereich zu sorgen.

 

  • Bitte beachten Sie, akuter stechender Schmerz im Bereich der Wirbelsäule oder auch ein dumpfer Schmerz "im Kreuz" bedarf immer erst der Abklärung durch einen Arzt und kann nicht "wegmassiert" werden!

 

    MASSAGELIEGE

   MASSAGESTUHL

    EVENTMASSAGE